Centrum für Internationale Migration und Entwicklung (CIM)

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) ist Personalvermittler in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

CIM vermittelt Fach- und Führungskräfte nach Asien, Afrika, Lateinamerika sowie Ost- und Südosteuropa.

Partner im Gastland sind kompetente und eigenverantwortliche Arbeitgeber aus dem öffentlichen Dienst, der Privatwirtschaft und der Zivilgesellschaft. Für diese Partner werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fachkräfte aus den Ländern der Europäischen Union und in Deutschland ausgebildete Experten aus den Partnerländern rekrutiert, die in ihre Heimat zurückkehren wollen.

In Armenien werden die CIM-Experten durch das GIZ-Büro vermittelt und betreut. 

Weitere Informationen erhalten Sie über folgenden Link:

CIM

Centrum für Internationale Migration und Entwicklung (CIM)