Europe Days 2017: Tag der Offenen Tür und Hoffest der Deutschen Botschaft Eriwan

Freitag, 19.05., 15:00 bis 21:00 Uhr

Wie sieht der Alltag eines Botschafters aus? Wie steht es um die deutsch-armenischen Beziehungen? Und was tun wir, um deutsche Kultur und Bildung in Armenien bekannt zu machen? Interessiert? Dann schauen Sie vorbei! Am 19.05. öffnen wir für Sie erneut unsere Türen.

Stellen Sie Ihre Fragen!

Um 15.30 Uhr stellt sich Botschafter Kiesler den Fragen unserer Schülermoderatoren und diskutiert mit dem Publikum.

Hören Sie rein!

Die Schüler der DSD-Schule Sardarapat werden Ihnen um 16.00 Uhr eine bunte Vorführung mit Musik, Tanz und Gesang bieten. Die Schule bietet als eine von vier Schulen in Armenien das Deutsche Sprachdiplom (DSD) an und ist damit Mitglied in einem Netz von 1100 Schulen weltweit, in denen ein breites schulisches Deutschprogramm angeboten wird.

Ab 17:00 Uhr erwartet Sie ein deutsch-armenisch-englisches Programm unseres internationalen Chors.

Ab 18:00 Uhr legt DJ Bernie bekannte Sounds aus deutschen und internationalen Klassikern auf.

Erleben Sie Kunst und Kultur!

Die Fotokünstlerin Tatev Mnatcakanyan präsentiert ab 16:30 Uhr Ihre Bilder im Rahmen der Ausstellung „ReStart“ über das GIZ-Projekt zur wirtschaftlichen Integration syrischer Flüchtlinge. Des weiteren zeigt sie im Foyer der Botschaft die Ausstellung „Light CulturalDialogue“ mit Porträts europäischer und armenischer Kulturschaffenden.

Um 20:00 Uhr wird die Licht-Projektion des Projekts „Light Cultural Dialogue“ vorgestellt werden: Per Projektor werden die Bilder der Ausstellung an Fassade der Botschaft  geworfen!

Informieren Sie sich!

Unsere Kollegen zeigen Ihnen die Räumlichkeiten der Botschaft, von der Visastelle bis zum Arbeitszimmer des Botschafters. Bei unserem Sprachendienst können Sie sich über die Tätigkeit im Bereich Dolmetschen und Übersetzen informieren. Beginn der Führungen jeweils halbstündig nach Voranmeldung am Botschaftsstand. Letzte Führung um 18:00 Uhr.

Essen und feiern Sie mit uns!

Für Ihr kulinarisches Wohl sorgen wir mit einer Reihe deutscher Spezialitäten, von deutschen Würstchen über Bier bis zu Saft und Kuchen. Im Hof der Botschaft präsentieren die Kulturmittler, die Durchführungsorganisationen der Entwicklungszusammenarbeit und die politischen Stiftungen die Bandbreite der bilateralen Kooperation zwischen Deutschland und Armenien mit einer Vielzahl von Aktivitäten, Spielen und Materialien.

Bitte beachten Sie, dass nur einer begrenzten Anzahl von Personen gleichzeitig Zugang auf das Botschaftsgelände gewährt werden kann. Um den Einlass zu beschleunigen, verzichten Sie auf das Mitbringen großer Taschen oder Rucksäcke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Europe Days 2017: Tag der Offenen Tür und Hoffest der Deutschen Botschaft Eriwan

Am Stand der Botschaft