Verfahrenserleichterungen für Vielreisende

Die Botschaft bietet für Personen, die häufig in die Schengen-Staaten reisen, folgende Verfahrenserleichterungen an:

Vielreisender ist, wer

a) in den letzten 24 Monaten vor Antragstellung nachweislich bereits mindestens zwei Schengenvisa der Kategorie C erhalten und rechtmäßig genutzt hat oder

b) in der Vergangenheit nachweislich ein Jahres- oder Mehrjahresvisum erhalten hat und dieses in den letzten 24 Monaten rechtmäßig mehrfach genutzt hat und

c) innerhalb der letzten zwei Jahre keine Ablehnung einer Schengen-Vertretung erhalten hat.

Nähere Informationen können Sie dem beigefügten Merkblatt auf der rechten Seite entnehmen.

Für die Beantragung eines Visums zur mehrfachen Einreise, eines Jahres- oder Mehrjahresvisums genügt die Vorlage einer gültigen Reisekrankenversicherung nur für die erste Reise. Für jeden darauffolgenden Aufenthalt im Schengener Gebiet muss eine Krankenversicherung vom Antragsteller abgeschlossen werden. Die Erklärung zur Krankenversicherung (siehe Formular auf der rechten Seite) ist unterschreiben mit dem Antrag vorzulegen. Der Versicherungsnachweis ist mitzuführen und bei der Grenzkontrolle vorzulegen.