1. Europe Days 2016: Tag der Offenen Tür der Deutschen Botschaft Eriwan
  2. OSZE-Vorsitz 2016 Deutscher OSZE-Vorsitz 2016
  3. Der Buddy Bär mit Mitarbeitern der Botschaft und dem Künstler Begrüßung des neuen Mitglieds der Botschaft – Phileas, der Buddy Bär

Europe Days 2016: Tag der Offenen Tür der Deutschen Botschaft Eriwan

OSZE-Vorsitz 2016

Deutscher OSZE-Vorsitz 2016

Deutschland übernahm im Januar 2016 für ein Jahr den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Der Buddy Bär mit Mitarbeitern der Botschaft und dem Künstler

Begrüßung des neuen Mitglieds der Botschaft – Phileas, der Buddy Bär

Europe Days 2016: Tag der Offenen Tür der Deutschen Botschaft Eriwan

Freitag, 27.05., 15:00 bis 19:00 Uhr Über Grenzen hinaus – erleben Sie die Vielfalt des diplomatischen Alltags einer Botschaft, treffen Sie den Maler Stefan Schwarzer, lauschen Sie dem Gesang der Mainzer A-Cappella-Band “So! ...und nicht anders”, gehen Sie auf Tour durch die Botschaft, und diskutieren Sie mit Botschafter Matthias Kiesler: Beim Tag der offenen Tür der Deutschen Botschaft Eriwan am Freitag, den 27.05., bieten wir unseren Gästen Außenpolitik hautnah. Für Ihr kulinarisches Wohl sorgen wir mit einer Reihe deutscher Spezialitäten.

Ständige Vertreterin Nadia Lichtenberger

Eröffnungsveranstaltung des IBiS Programms fand am 17.05.2016 im Marriot Hotel statt

Die offizielle Eröffnungsveranstaltung des Programms Integriertes Biodiversitätsmanagement, Süd-Kaukasus (IBiS) der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH fand am 17 Mai 2016 im Marriott Hotel in Eriwan statt.

Deutsche Botschaft

Ausschreibung für Fahrerstelle

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan sucht zum 15.06.2016 einen Fahrer mit guten Deutschkenntnissen. Bewerbungsschluss: 03.06.2016

Internationales Parlamentsstipendium (IPS)

Internationales Parlamentsstipendium 2017

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und der Technischen Universität Berlin, junge, politisch interessierte Hochschulabsolventinnen und –absolventen zum Internationalen Parlaments-Stipendium für fünf Monate nach Berlin ein. Bewerbungsschluss: 30. Juni 2016

v.l. Bürgermeister der Stadt Abovian Vahagn Gevorgyan;  Erster Vizeminister des Ministeriums für Territoriale Verwaltung und Entwicklung, Vache Terteryan; Ständige Vertreterin Nadia Lichternberger, Deutsche Botschaft;  Lukas Lüscher, DEZA; Anne Kempa, GIZ;  Arthur Drampyan, USAID

Neues Bürgerbüro in Abovian eröffnet

Am 13. April wurde das neue Bürgerbüro in der Stadt Abovian feierlich eröffnet. Bürger erhalten hier in Zukunft kommunale Dienstleistungen aus einer Hand. Sie bekommen Informationen und Unterstützung bei Anträgen und der Erledigung von Verwaltungsvorgängen und wissen, an wen sie sich mit Fragen und Anliegen wenden können. Auch die Arbeit der Mitarbeiter der Kommunalverwaltung wird effizienter durch die Vereinfachung von Verwaltungsabläufen.

Angela Merkel and Serzh Sargsyan hold press conference in Berlin

Besuch des armenischen Präsidenten in Deutschland

Während des Besuchs von Präsident Serzh Sargsyan in Berlin am 06.04.2016 traf dieser mit den führenden Persönlichkeiten der deutschen Politik zusammen.In einem Gespräch mit Kanzlerin Merkel hat diese zu einer friedlichen Lösung des Konflikts um Berg-Karabach aufgerufen.

IfA - CrossCulture Praktika - Ausschreibung

Junge Berufstätige und freiwillig Engagierte aus Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Georgien, Republik Moldau und Ukraine können sich ab sofort für einen achtwöchigen CrossCulture Praktikumsaufenthalt in Deutschland bewerben. Bewerbungsschluss ist Sonntag, der 17. April 2016.

Bei der Veranstaltung

Kinderrechte in Armenien stärken

In Kooperation mit UNICEF und der EU-Kommission fand am 22. und 23. Februar eine Fortbildung zu Kinderrechten in Armenien statt. Neben Sozialminister Arten Asatryan, Justizministerin Arpine Hovhannisyan und Vizeaußenminister Hovakimian saßen auf dem Eröffnungpodium EU-Botschafter Piotr Switalski und Geschäftsträgerin a.i. Nadia Lichtenberger.

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Deutscher OSZE-Vorsitz 2016 - "Dialog erneuern, Vertrauen neu aufbauen, Sicherheit wieder herstellen"

Zum 1. Januar 2016 hat Deutschland den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) übernommen und trägt damit die Verantwortung, die Organisation 2016 sicher durch die stürmischen Zeiten aktueller Krisen und Herausforderungen zu führen. Am 14. Januar 2016 hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier die Einzelheiten des Vorsitzprogrammes den 57 Teilnehmerstaaten in Wien vorgestellt.

Weitergehende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Willkommen Grenzschild

Hinweis zur Einführung von Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze

Aus gegebenem Anlass weist die Deutsche Botschaft Eriwan auf folgendes hin:

Deutschland hat unlängst vorübergehend wieder Grenzkontrollen an seiner Grenze zu Österreich eingeführt. Ziel dieser Maßnahme ist es, wieder zu einem geordneten Verfahren bei der Einreise nach Deutschland zurückzukehren. Das ist auch aus Sicherheitsgründen erforderlich, und so sieht es der Schengener Grenzkodex vor.

Dies bedeutet jedoch keinesfalls die Aussetzung des Schengener Abkommens. Die Deutsche Botschaft Eriwan erteilt weiterhin Visa für die Schengener Staaten, auch in Vertretung für Belgien, Luxemburg, die Niederlande, Österreich und Schweden.

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Eriwan:
(01.06.2016)
24 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
19:53:02
Deutscher Wetterdienst

Matthias Kiesler

Botschafter Matthias Kiesler

Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Armenien

Deutsche Botschaft Eriwan auf Facebook

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Terminvergabe

Terminvergabe

Vorsprachetermine für die Antragstellungen werden ausschließlich online vergeben. Die Terminvergabe ist kostenlos und kann weltweit von jedem Ort getätigt werden.