Garni-Schlucht im Herbst

Willkommen auf der Homepage der Deutschen Botschaft Eriwan!

Deutsch-französisches Kolloquium

Deutsch-französisches Kolloquium

Am 09.10. veranstalteten die Deutsche und die Französische Botschaft in Eriwan ein gemeinsames Kolloquium in der Staatlichen Universität Eriwan. Zum Thema „Von einem verpassten Frieden zur Entstehung ...

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit

Empfang zum Tag der Deutschen Einheit

Am 03.10. feierte die Deutsche Botschaft den 24. Jahrestag der Deutschen Einheit und den 25. Jahrestag des Falls der Mauer, die Ost und West im Kalten Krieg trennte...

Finale zwischen der Mannschaft der Botschaft und "Avers West"

Wohltätigkeits-Fußballspiel

Am 05.10. organisierte die Botschaft ein Wohltätigkeits-Fußballspiel. Es traten bei strahlendem Sonnenschein vier Mannschaften an und die Kollegen und Freunde der Deutschen Botschaft erreichten stolz den zweiten Platz.

“Meine Finanz Tour 2014”

Im Rahmen des “My Finance Month”, organisiert von der armenischen Zentralbank wird es in Armenien eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktivitäten geben. In diese Aktivitäten sind alle Finanzorganisa...

Einweihung der Umspannstation Gyumri 2

Zu einer stabilen Stromversorgung gehört nicht nur die Erzeugung, sondern ebenso die Übertragung des Stroms. Im Norden Armeniens konnte mit der Inbetriebnahme der rehabilitierten Umspannstation Gyumri 2 eine große Versorgungslücke geschlossen werden. Am Samstag, dem 13.09.2014, wurde die rehabilitierte Station durch den Minister für Energie und natürliche Ressourcen, Ervand Zakharyan, sowie den zuständigen Abteilungsdirektor der KfW Entwicklungsbank, Jan Blum, feierlich eröffnet. Anwesend waren bei der Zeremonie der Präsident der Republik Armenien, Serzh Sargsyan, und die Geschäftsträgerin ad interim der Deutschen Botschaft Eriwan, Frau Nadia Lichtenberger. Durch die Modernisierung, die von der KfW finanziert wurde, wird nicht nur die Stromversorgung in der Region Gyumri stabilisiert, sondern im gesamten armenischen Netz.

Mainz: Altstadt und Dom

Trainerkurse in Mainz

Vom 1. Juni 2015 – 31. Juli 2016 besteht für die Sportlehrer aus Armenien die Möglichkeit, an dem vom Auswärtigen Amt geförderten Internationalen Trainerlehrgang des DLV in Mainz teilzunehmen. Bewerbungen können bis zum 10. Dezember 2014 bei der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Eriwan eingereicht werden.

Gebäude der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig

Internationale Trainerkurse an der Universität Leipzig (ITK)

Die Internationalen Trainerkurse in Leipzig haben eine 50-jährige Tradition. Bis heute haben mehr als 4.000 Sportexperten aus 144 Ländern diese Möglichkeit wahrgenommen.

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Eriwan:
(26.10.2014)
13 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
23:05:40 9 °C
Deutscher Wetterdienst

Reiner Morell

Botschafter Reiner Morell

Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Armenien

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.